FRANKFURT BUSINESS MEDIA

Der F.A.Z.-Fachverlag

Die 2001 gegründete FRANKFURT BUSINESS MEDIA (FBM) GmbH ist die Steuerungseinheit im F.A.Z.-Fachverlag. Zum F.A.Z.-Fachverlag gehören ferner der Kommunikationsdienstleister F.A.Z.-Institut für Management-, Markt- und Medieninformationen GmbH und der Münchner Fachverlag Die Stiftung Media GmbH. Mit über 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an fünf deutschen Standorten sind wir mit Leidenschaft immer nah am Kunden.

FBM ist der Relevanzführer unter den berufsorientierten deutschen Fachverlagen: Wir bauen die wichtigsten Veranstaltungs- und Medienplattformen für Berufsträger in Finanzen und Wirtschaft. Die mit über 2.000 Gästen größte deutsche Finanzfachveranstaltung für Treasurer und CFOs, die Structured FINANCE, und das reichweitenstärkste branchenübergreifende Mittelstandsmagazin „Markt und Mittelstand“ sind die Leuchttürme in unserem Portfolio.

 

Mehr erfahren

 

Unsere Mission: Entscheider erreichen!

Quelle: SeanPavonePhoto / iStock / Thinkstock / GettyImages

„OBM“: F.A.Z.-Fachverlag lanciert neue Zeitung 22. Juni 2017 | FRANKFURT BUSINESS MEDIA - Printtitel für Oberbürgermeisterinnen und Oberbürgermeister kommt vierteljährlich / Wechsel in der Chefredaktion von „Der Neue Kämmerer“ Der F.A.Z.-Fachverlag FRANKFURT BUSINESS MEDIA (FBM) verstärkt Anfang Juli ...
Bewerbungsstart des STEP Awards 2017 27. April 2017 | STEP Award - Jetzt bewerben um den Unternehmenspreis für Zukunftsbranchen!   Die Ausschreibungsphase des „STEP Awards“ ist ab sofort eröffnet. Der Wettbewerb richtet sich an innovative Wachstumsunternehmen aus ...
FINANCE-Umfrage: Probleme der Unicredit färben zum Teil auf HVB ab 09. März 2017 | FINANCE Magazin - Die angespannte Situation des italienischen Mutterhauses Unicredit geht nach Einschätzung deutscher Firmenkunden auch an der Münchener Hypovereinsbank (HVB) nicht spurlos vorbei. Das ist das Ergebnis ...
Zahl der Gründerwettbewerbe in Deutschland wächst 02. Februar 2017 | Für-Gründer.de - Analyse aller Wettbewerbe ermittelt Top 50 Start-ups 2016. 2016 vergaben 163 Gründerwettbewerbe 3 Mio. Euro Preisgeld. In Bayern und Hessen gibt es die meisten Top ...