Das Onlinemagazin für Vergütungsfachleute und Topentscheider im Bereich Human Resources

Experten für die Vergütung von Fach- und Führungskräften sowie von Organen finden in „COMP & BEN“ inhaltlich und redaktionell gut aufbereitete Informationen und Beiträge über die Themen, die sie bei ihrer täglichen Arbeit beschäftigen, geschrieben von Praktikern für Praktiker.

Das Internetportal von „COMP & BEN“ bietet Vergütungsfachleuten neben den Artikeln weitere Serviceangebote, um sie in ihren Aufgaben zu unterstützen und Antworten auf Fragen zu geben.

„COMP & BEN“, das einzige Vergütungsmagazin im deutschsprachigen Raum, will die zentrale Schnittstelle für den Wissensaustausch innerhalb der Fachcommunity sein. Kernelemente dafür sind:

  • das quartalsweise erscheinende Onlinemagazin,
  • Print- und digitale Sonderveröffentlichungen zu Einzelthemen wie bAV oder Mitarbeiterbeteiligung,
  • „COMP & BEN“-Veranstaltungen.

Zielgruppen

  • Vergütungsexperten
  • HR-Entscheider
  • Spezialisten für Benefits wie die bAV oder die Mitarbeiterbeteiligung
  • Fachleute aus Legal und Tax mit Vergütungsbezug
  • Topmanager, die Vergütungsmodelle in ihren Unternehmen mitgestalten
  • Vergütungsberater, Wirtschaftsprüfer

Mediadaten

» Mediadaten

Online

Vergütung gewinnt vor dem Hintergrund des sich verschärfenden Wettbewerbs um Fach- und Führungskräfte an Relevanz. Deshalb stellt das Onlinemagazin „Comp & Ben“ den Aufbau und Einsatz von Vergütungsmodellen als Managementdisziplin in den Mittelpunkt. Es begreift Vergütung als strategisches Instrument, mit dem Unternehmen HR- und Performanceziele ansteuern und erreichen können.

Das Magazin befasst sich mit Praxisaspekten der Ausgestaltung der vier Vergütungskomponenten:

  • Grundgehalt,
  • variable Vergütung,
  • Bonuszahlungen,
  • Nebenleistungen und Benefits.

Zu den Themenfeldern zählen:

  • Vergütungsstrukturen für Organe, Fach- und Führungskräfte,
  • Funktionsbewertung,
  • Executive Life Cycle,
  • Vermögens- und Vorsorgeaufbau für Mitarbeiter,
  • Pay for Performance,
  • Labor-Cost-Management,
  • operatives Vergütungsmanagement,
  • aktuelle Regulierungen und Gesetzesnovellen.

» Mediadaten

Abonnenten: 1.000
Erscheinungsweise: 4 Ausgaben p.a. (Januar, April, Juli, Oktober)

Sie interessieren sich für Positionierungs­möglichkeiten?

Dorothee Groove
Objektleitung HR

Telefon: (069) 75 91-32 17
E-Mail: dorothee.groove@frankfurt-bm.com