Das Treasury von Innogy erhält die Auszeichnung „Treasury des Jahres 2017“. Den Preis für exzellente Leistungen im Finanzmanagement eines deutschen Unternehmens nahm Dr. Volker Heischkamp, Leiter Treasury, stellvertretend für die Treasury-Abteilung entgegen. Der Preis wurde von dem Jury-Mitglied und Vorjahressieger Torsten Hinsche, Head of Corporate Finance & Treasury bei Nordex, sowie von Markus Dentz, Chefredakteur der Magazine „DerTreasurer“ und „FINANCE“, übergeben.

Die Preisverleihung fand im Rahmen der „13. Structured FINANCE“ in Stuttgart statt. Veranstalter der Kongressmesse für Unternehmensfinanzierung ist das Fachmagazin „FINANCE“, das Schwestermagazin von „DerTreasurer“. In diesem Jahr waren über 2.100 Teilnehmer für die Veranstaltung angemeldet.

Innogy überzeugte dieses Jahr die Jury mit dem vielschichtigen Abspaltungsprozess von RWE. Neben dem IPO und dem Aufbau einer eigenen Finanzierungsstruktur war der europaweit bisher größte Schuldnerwechsel ein Kernstück dieses Prozesses. Der Energiekonzern übernahm 18 Anleihen in insgesamt vier Währungen von seinem Mutterkonzern RWE. Das Gesamtvolumen der Transaktion belief sich auf mehr als 11 Milliarden Euro. Die juristisch hochkomplexe Transaktion erfolgte in mehreren Schritten.

Mit dem anspruchsvollen Schuldnerwechsel betrat das Treasury-Team Neuland: Bislang kam das deutsche Schuldverschreibungsgesetz aus dem Jahr 2009, das dem Vorgang zugrunde liegt, fast ausschließlich bei Krisenfällen zum Einsatz. Das Treasury-Team von Innogy leistete mit der Übertragung der Schulden einen entscheidenden Beitrag für die erfolgreiche Trennung von RWE.

In die engere Wahl („Shortlist“) hatten es neben Innogy in diesem Jahr der Automobilkonzern Daimler, der Konsumgüterkonzern Henkel, der Süßwarenhersteller Storck und der Pharmadienstleister Vetter geschafft.

Treasury des Jahres

Der Preis „Treasury des Jahres“ soll einen weiteren Beitrag dazu leisten, der Treasury-Abteilung zur verdienten Anerkennung zu verhelfen. Er wird bereits seit 2010 von der Fachpublikation „DerTreasurer“ verliehen. Bewerben konnten sich Unternehmen (außerhalb des Finanzsektors) im deutschsprachigen Raum, die ein Projekt innerhalb von zwölf Monaten vor dem Bewerbungsschluss Anfang September 2017 abgeschlossen hatten. Aus den Bewerbungen bildete die „DerTreasurer“-Redaktion eine Shortlist der fünf besten Projekte. Für eine möglichst objektive Bewertung wurden alle Exposés anonymisiert.

Die dreizehn köpfige Jury, der sowohl Corporate Treasurer als auch Vertreter von Banken und Dienstleistern aus der Treasury-Community angehörten, benotete die Vorschläge nach einem Punktesystem. In der Jury saßen: Andrej Ankerst (BNP Paribas Deutschland), Axel Zwanzig (Marquard & Bahls), Michael Schütt (Fraport), Dr. Klaus Gerdes (Grünenthal), Christoph Koch (Hüttenes Albertus), Günther Jakob (Lonza Group), Rando Bruns (Merck), Torsten Hinsche (Nordex), Ralf Brunkow (Nordzucker), Helmut Springer (Reval/Ion), Britta Döttger (Roche), Michael Hannig (Voith Finance) und Lars Schnidrig (Corestate Capital).

Über DerTreasurer

„DerTreasurer“ ist das führende Medium für Treasurer und Finanzverantwortliche im deutschsprachigen Raum. Seit 2007 informiert die Publikation regelmäßig mit ihrem zweiwöchentlich erscheinenden E-Magazin und der vierteljährlich erscheinenden Printausgabe über aktuelle Trends im Treasury.

Mit der Onlineplattform www.dertreasurer.de bietet „DerTreasurer“ zusätzlich tagesaktuelle Nachrichten aus Wirtschaft und Finanzen – stets durch die Brille des Treasurers betrachtet.

„DerTreasurer“ ist eine Publikation des F.A.Z.-Fachverlags FRANKFURT BUSINESS MEDIA. Der F.A.Z.-Fachverlag steht für einen hohen journalistischen Anspruch und für Kompetenz in Wirtschafts- und Finanzthemen. Seit über einem Jahrzehnt bietet das Verlagshaus Printmagazine, Studien, Veranstaltungen und Onlinemedien, darunter das Magazin „FINANCE“, das Unternehmermagazin „Markt und Mittelstand“ und der führende Kongress für CFOs und Treasurer „Structured FINANCE“.


Pressedownload
Hier finden Sie Bilder der Preisverleihung sowie die Pressemitteilung als Download:
www.finance-magazin.de/events/structured-finance/presse

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu „DerTreasurer“, „FINANCE“ sowie zur Kongressmesse „Structured FINANCE“ finden Sie unter:
www.dertreasurer.de
www.finance-magazin.de

Fotos „Treasury des Jahres 2017“
» Treasury des Jahres 2017 – 1
» Treasury des Jahres 2017 – 2

Bildquelle:
Bildquelle: FRANKFURT BUSINESS MEDIA GmbH/B. Hartung/A. Hausmanns/A. Varnhorn


Pressemitteilung:
» Download (PDF)