Estate Planning für Unternehmer – Finanzplanung frühzeitig zu Ende gedacht

Wann?
16. Mai 2019 | 16.00 Uhr

Wo?
Eschersheimer Landstraße 61–63 | Frankfurt am Main

Mit einer Unternehmensnachfolge sind stets auch finanzielle Fragestellungen verbunden. Als Unternehmer sollte man sich mit diesen jedoch nicht erst zum Zeitpunkt der Übergabe auseinandersetzen, sondern längerfristig und strukturiert planen. Hierbei kann Estate Planning helfen, da es ermöglicht, Risiken bei Liquidität und Vermögensstruktur zu vermeiden sowie offene und verdeckte Konflikte zu erkennen und zu lösen. Damit kann es gelingen, die finanzielle und unternehmerische Lebensleistung für nachfolgende Generationen zu sichern und den wirtschaftlichen Vermögensübergang zu optimieren.

Unsere Referenten Ralf Niederdränk, Dr. Wolfram Theiss und Thilo Frommlet werden in ihren Vorträgen und in einer Podiumsdiskussion über genau diese finanziellen Herausforderungen in der Unternehmensnachfolge sprechen. Neben allgemeinen Aspekten des Estate Plannings werden sie auch rechtliche Konsequenzen beleuchten – dies wird u.a. vom fehlenden Notfallplan über das Risiko der Erbschaftssteuer bis hin zur Familienstiftung als möglicher Alternative reichen. Thilo Frommlet wird zudem am Beispiel der GEFRO KG aufzeigen, welche Überlegungen ihn als Unternehmer dazu bewogen haben, eine solche Familienstiftung zu gründen und was dies in der Praxis bedeutet.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und richtet sich ausschließlich an Unternehmer, (potentielle) Nachfolger, Gründer und Studierende. Eine Anmeldung ist erforderlich.

AGENDA

16.00 Uhr   Empfang der Teilnehmer

16.15 Uhr   Begrüßung
                   Maximilian Kleyboldt, Vorstand, Financial Planning Standard Board Deutschland e.V.
                   Ulrike Mayr, Senior Projektmanagerin, FRANKFURT BUSINESS MEDIA – Der F.A.Z.-Fachverlag

16.30 Uhr   Estate Planning – Mehrwert für Unternehmer
                   Ralf Niederdränk, Gründer und Geschäftsführer, GENAPLAN Gesellschaft für Nachfolgeplanung, Hamburg

17.00 Uhr   Thronfolge ohne Tränen – Wie vermeide ich Stolpersteine bei der Nachfolge?
                    Dr. Wolfram Theiss,
Rechtsanwalt und Partner, Noerr LLP, München

17.30 Uhr    Pause

17.45 Uhr    GEFRO für die Ewigkeit
                    – Unternehmerbericht aus der Praxis –
                    Thilo Frommlet, Geschäftsführer, GEFRO KG, Memmingen

18.15 Uhr    Podiumsdiskussion
                    Thilo Frommlet, Geschäftsführer, GEFRO KG, Memmingen
                    Ralf Niederdränk, Gründer und Geschäftsführer, GENAPLAN Gesellschaft für Nachfolgeplanung, Hamburg
                    Dr. Wolfram Theiss, Rechtsanwalt und Partner, Noerr LLP, München

19.00 Uhr   Get-together und Networking

 

 

 

 

 

Veranstaltungspartner