Franchisebörse auf Für-Gründer.de gestartet

  • Franchise als Option für Gründungsmotivierte ohne eigene Idee
  • Für-Gründer.de startet Franchisebörse
  • Franchisesysteme sämtlicher Branchen stellen sich vor

Hört man in den Medien von Gründungen, so sind es meist diejenigen, die eine innovative Dienstleistung oder ein innovatives Produkt mit hohem Marktpotenzial anbieten. Neben den zahlreichen Start-ups in Deutschland sind es jedoch vor allem auch klassische Gründungen, die in den Statistiken unter Existenzgründungen laufen. Die meisten von ihnen gehen den Schritt in die Selbstständigkeit mit einer Idee, die es so in ähnlicher Form bereits gibt.

Auch Franchising bietet diese Option für Gründungsmotivierte, die keine zündende Geschäftsidee haben: Das bestehende Konzept eines Unternehmers wird dabei gegen eine Gebühr an einem neuen Standort von anderen Gründern umgesetzt. Für-Gründer.de will potenzielle Franchisenehmer dazu motivieren, den Weg in die Selbstständigkeit zu wagen und startet mit der neuen Franchisebörse.

In den fünf Kategorien Bildung & Beratung, Essen & Trinken, Haus & Hobby, Handel & Services sowie Sport & Gesundheit stellen sich Systeme vor, die aktuell Franchisenehmer suchen. Gefiltert werden kann auch nach dem für ein System notwendigen Eigenkapital.

Unter anderem stellen sich bereits zum Start der Franchisebörse folgende Franchisesysteme vor:

  • Duden Institute für Lerntherapie: Franchise im Bildungsmarkt
  • enerix: Franchise im Energiebereich
  • Linde Gas & More: Franchise im Schweißtechnik- und Gasegeschäft
  • Mrs. Sporty: Franchise im Fitnessmarkt
  • TeeGschwendner: Franchise im Einzelhandel

Wer ein geeignetes System entdeckt, kann zunächst unverbindlich und kostenfrei Informationen hierzu anfordern.
Zur Franchisebörse
https://www.fuer-gruender.de/franchiseboerse


Pressemitteilung:
» Download (PDF)