Frankfurt am Main, 16. Mai 2019. Martin Pirkl, Redakteur beim Wirtschaftsmagazin „Markt und Mittelstand“, hat den in diesem Jahr erstmals vergebenen Journalistenpreis kumU des Interessenverbandes Kapitalmarkt KMU gewonnen. Ausgezeichnet wurde sein Artikel „Wachsen mit Aktien“, der im vergangenen Juli in „Markt und Mittelstand“ erschienen war. Dr. Marc Feiler, Mitglied der Geschäftsleitung der Bayerischen Börse AG.. mehr
Reichweitenstärkstes Mittelstandsmagazin blickt auf ein Vierteljahrhundert nutzwertigen Qualitätsjournalismus zurück – und nach vorn. Frankfurt am Main, 3. Mai 2019. „Markt und Mittelstand“ feiert sein 25-jähriges Bestehen. 1994 erschien die erste Ausgabe des Wirtschaftsmagazins, das heute vom F.A.Z.-Fachverlag herausgegeben wird. In seiner Jubiläumsausgabe (ET 3. Mai 2019) interviewt „Markt und Mittelstand“ unter anderem Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier,.. mehr
234.000 Entscheider im Mittelstand lesen laut LAE 2018 das Magazin „Markt und Mittelstand“ – deutlicher Abstand vor den weiteren Titeln in der Kategorie Mittelstandsmedien Frankfurt am Main, 28. Juni 2018. „Markt und Mittelstand“, das auflagenstarke Wirtschaftsmagazin aus dem F.A.Z.- Fachverlag FRANKFURT BUSINESS MEDIA (FBM), hat seinen Platz als führendes Magazin für den deutschen Mittelstand bestätigt... mehr
Der „Wirtschaftsjournalist“ befragt jedes Jahr deutsche PR-Profis und kürt die besten Wirtschaftsredaktionen Das Magazin „Markt und Mittelstand“ aus dem F.A.Z.-Fachverlag FRANKFURT BUSINESS MEDIA (FBM) ist laut dem Imageranking der Medienzeitschrift „Wirtschaftsjournalist“ das beste Mittelstandsmagazin in Deutschland. Für das Ranking befragt der „Wirtschaftsjournalist“ jedes Jahr PR-Profis in ganz Deutschland nach ihrer Meinung zu den führenden Wirtschaftsmedien... mehr
Weihnachtsausgabe „Markt und Mittelstand“: Trigema-Chef Wolfgang Grupp im Interview / MuM-Umfrage: Fachkräftemangel als Herausforderung der Zukunft. Wolfgang Grupp, Inhaber des Textilherstellers Trigema, übt im Interview mit dem Magazin „Markt und Mittelstand“ (MuM) harsche Kritik an der Mentalität heutiger Manager. „Scheitern ist heute regelrecht schick – das kann’s doch nicht sein“, sagt der 75-Jährige gegenüber dem.. mehr
245.000 Entscheider (+ 9,4 Prozent) lesen laut LAE 2017 das Magazin „Markt und Mittelstand“ – das ist der fünfte Reichweitengewinn in Folge / wirtschaftlichster branchenübergreifender Titel Friedberg, 28. Juni 2017. „Markt und Mittelstand“, das auflagenstarke Wirtschaftsmagazin aus dem F.A.Z.- Fachverlag, hat seine Reichweite weiter erhöhen können: Die Zeitschrift erreicht aktuell 245.000 Entscheider aus dem Mittelstand... mehr
Der Zuzug von Flüchtlingen wird den Fachkräftemangel nicht beheben. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Wirtschaftsmagazins „Markt und Mittelstand“ (MuM) unter mittelständischen Unternehmen. Zwei Drittel der Befragten halten es demnach für „sehr“ oder „eher unwahrscheinlich“, dass die Flüchtlinge bei der Überwindung des Fachkräftemangels helfen können.. mehr
224.000 Entscheider (+11,4 Prozent) lesen laut LAE 2016 das Magazin „Markt und Mittelstand“ – das ist die vierte Steigerung in Folge / Wirtschaftlichster branchenübergreifender Wirtschaftstitel Friedberg, 29. Juni 2016. „Markt und Mittelstand“, Deutschlands großes Mittelstandsmagazin aus dem Hause „Frankfurter Allgemeine Zeitung“, hat seine Entscheider-Reichweite ein weiteres Mal ausgebaut. Mit aktuell 224.000 Entscheidern (Vorjahres-LAE: 201.000) erreicht.. mehr
Das vermisste „H“ beschert Hakle, nach Recherchen von „Markt und Mittelstand“, schon jetzt kostenlose Medialeistung im Wert vom knapp 3,3 Millionen Euro. Der Krümelmonster-Coup um Bahlsen wird damit übertroffen. Friedberg, 28. August. Der Diebstahl des „H“ im Firmenlogo des Toilettenpapierherstellers Hakle macht sich für das Unternehmen mehr als bezahlt. Nach Recherchen von Markt und Mittelstand,.. mehr
„Markt und Mittelstand“, Deutschlands großes Mittelstandsmagazin aus dem Hause „Frankfurter Allgemeine Zeitung“, hat seine Entscheider-Reichweite erneut ausgebaut. Mit nun 201.000 Entscheidern erreicht das Magazin rund 9 Prozent mehr als noch im Vorjahr – und mehr als jemals in der 21-jährigen Historie des Magazins. Dies ist der vierte Reichweitengewinn in Folge. Das ist eines der Ergebnisse.. mehr